Torfeststellanlage

Torfeststellanlagen

Brandschutzschiebetore sind durch ihre Größe, das hieraus resultierende Gewicht und ihre selbstschließende Funktion in der Regel mit sogenannten Torfeststellanlagen ausgerüstet.

Torfeststellanlagen bestehen aus mindestens 2 Rauchschaltern (umgangssprachlich auch Rauchmelder oder Brandmelder genannt), einer Auslöse- und Feststellvorrichtung und einer Energieversorgung. Um das Auslösen der selbstschließenden Funktion anzuzeigen, ist die Montage von optischen und akustischen Torsignalgebern vorgeschrieben.

Die Montage, Inbetriebnahme und Abnahme nach Herstellerrichtlinien wird von unseren herstellergeschulten Servicetechnikern für alle führende Fabrikate nach der gesetzlich vorgeschriebenen DIN EN 14637 ausgeführt. Die regelmäßigen Inspektionen führen wir für Sie nach der einschlägigen DIN EN 14677 aus.

Produkte kaufen in unserem Online-Shop

jetzt entdecken

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen?

jetzt kontaktieren

Wir beraten Sie gerne

Sie erreichen uns ganz einfach per E-Mail über das nebenstehende Formular oder telefonisch unter +49 4106 707-0. Alternativ steht Ihnen auch unsere Rückrufvereinbarung zur Verfügung und wir melden uns zum gewünschten Zeitpunkt.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr LOESCH Tronic Team

E-Mail: info@loesch-tronic.de
Telefon: +49 4106 707-0
Fax: +49 4106 707-39

 

 

* Pflichtfeld